Scheren

Scheren

Scheren werden in jedem Haushalt gebraucht. Für die verschiedenen Zwecke gibt es Spezialscheren. Zum Schneidern unverzichtbar ist eine gute Stoffschere. Diese sollte bis in die Spitze scharf sein und keinesfalls für andere Dinge, zum Beispiel schneiden von Papier, genutzt werden, denn das macht sie stumpf. Schneiderscheren haben einen vergrößerten Griff, in dem mehrere Finger Platz finden. So hat man mehr Kraft beim Zuschneiden auch von dicken Stoffen. Für Kinder gibt es die kleinen, ungefährlichen Scheren mit abgerundeter Spitze zum Basteln.

Zum Sticken nimmt man die spezielle kleine Schere mit den scharfen Spitzen. Zum Versäubern von Stoffen dient eine Zackenschere, beim Zuschneiden erhält man eine gezackte Kante. So erspart man sich das Versäubern mit der Nähmaschine und der Stoff franst trotzdem nicht aus. Zum Mitnehmen, auch auf Reisen, ist eine kompakte Faltschere praktisch, so kann man die Schere in der Tasche tragen, ohne dass es Löcher gibt, denn die Spitzen sind geschützt.


 

Scheren



Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 100 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5  [nächste >>]